WISSEN

Blut, Schweiß und Spucke: Skurrile Verteidigungstechniken im Tierreich

Sie spucken, stinken und schießen Blut: Tiere, die keine großen Krallen oder Zähne besitzen, müssen sich anders verteidigen, um nicht zur Beute zu werden. Einige benehmen sich dabei wie Westernhelden, andere riskieren sogar zu verbluten.

Jetzt anschauen
WERBUNG / ADVERTISMENT

SENDUNGEN » Mehr Sendungen

NEU IN DER MEDIATHEK » Mehr Videos

ANDERE SCHAUEN GERADE » Mehr Videos

EMPFOHLENE VIDEOS

TOP-THEMEN

WERBUNG / ADVERTISMENT