Woher kommt der weiße Schaum am Strand?

Weißer Schaum am Strand mit blauem Himmel und Brandung im Hintergrund

Weißer Schaum am Strand: Die Rückstände am Ufer haben nicht immer etwas mit Umweltverschmutzung zu tun. Es gibt eine natürliche Erklärung für die schaumig-weißen Flecken am Strand.

Seide: Wie Raupen die Naturfaser herstellen und Seide entdeckt wurde

Wie Seide entstand: Die Raupe eines Seidenspinners

Die Herstellung von Seide blieb über Jahrtausende das Geheimnis chinesischer Herrscher: Hinter dem schimmernden Faden verbarg sich der Speichel einer Raupe. So wurde die Seide erfunden: sofiaworld/iStockphoto Seide entsteht, wenn sich ein Seidenspinner verpuppt. Mithilfe spezieller Drüsen erzeugt sie einen feinen Faden. Seide ist hauchzart, exquisit und begehrt – und das schon seit Jahrtausenden. Streng […]

Wo liegt das Tor zur Hölle?

Lavaloch

Wenn sich die Nacht über den schwarzen Sand legt, kann man das rote Glühen schon von Weitem sehen. Ziemlich genau in der Mitte von Turkmenistan, in der Wüste Karakum, liegt der Krater von Derweze, der von Einheimischen nur „Tor zu Hölle“ genannt wird. Das Loch in der Erde hat einen Durchmesser von rund 70 Metern, […]

Australiens Dingos sind vom Aussterben bedroht

Seit Tausenden von Jahren streifen Dingos durch die Ebenen Australiens. Doch inzwischen steht die aggressive Unterart des Wolfs, eines der Symboltiere Australiens, wegen jahrhundertelanger Vermischung mit Hunden vor dem Aussterben. Damit könnte der Dingo das Schicksal des Beutelwolfs oder Tasmanischen Tigers teilen, von dem 1936 vermutlich das letzte Exemplar im Zoo starb. Um den Genpool […]

Das grüne Band: Vom Todesstreifen zur Lebenslinie

Fast 40 Jahre lang teilte der Eiserne Vorhang Europa. Vom Eismeer bis ans Schwarze Meer verlief eine Barriere, deren Unmenschlichkeit sich am stärksten in Deutschland zeigte. Sie zerschnitt ein Land in Ost und West, trennte Familien und Freunde für Jahrzehnte. Doch die Natur eroberte die Grenzlinie. Es entstand das „grüne Band“ mit wertvollen Lebensräumen voller […]

Rätsel um Neutronensterne gelöst

Sterne durchlaufen in ihrem Leben mehrere Entwicklungsphasen. Am Ende dieses Prozesses steht ein sogenannter Gravitationskollaps. Durch ihre enorme Schwerkraft fallen die Sterne in sich zusammen – Neutronensterne entstehen. Wissenschaftlern gelang nun ein echter Vorstoß in der Erforschung der faszinierenden Himmelskörper! Neutronensterne zeichnen sich neben ihrem namensgebenden hohen Anteil an Neutronen durch ihre extreme Dichte aus. […]

Papageitaucher: Kleine Pummelchen auf Island

Sie sind pummelig, haben Probleme beim Start und bei der Landung und leben ausgerechnet in den ungemütlichsten Regionen der Welt. Die meisten ihrer Art hausen im Land der Geysire und Vulkane, Island. iStock-typo-graphics Blick über die Jagdgründe: Kurz bevor er sich zum Starten von der Klippe stürzt, hat dieser Papageitaucher auf der Halbinsel Dyrhólaey im […]

Warum ist die Welt bunt?

Rote Lippen, gelbe Bananen, blaues Meer: Die Welt in ihrer ganzen Vielfalt erscheint uns bunt und farbenfroh. Doch etwas genauer betrachtet, sieht die Lage anders aus: So bunt, wie wir sie sehen, ist die Welt gar nicht… Tatsächlich sind Farben eine bloße „Erfindung“ unseres Gehirns. Wenn Sonnenlicht auf einen Gegenstand fällt, wird es dort reflektiert […]