Welt der Wunder

Nicht glauben, sondern wissen

Technik

Es gibt viele Hausmittel gegen die Krankheiten und Zipperlein der kalten Jahreszeit. Dazu gehören einfache Mittel wie das Gurgeln mit warmem Salzwasser, um Schleim aus dem Rachen zu lösen. Dazu kommen noch die Klassiker Tee mit Honig oder Hühnersuppe. Doch auch Hanfprodukte mit Cannabidiol werden immer beliebter und rücken in den Fokus der Öffentlichkeit.

Nicht alles ist Gold, was glänzt und nicht alles sicher, was siegelt: TÜV, GS, CE sind für so manchen ein Anlass zum blinden Kauf. Gerade bei Elektrogeräten kann es sehr gefährlich werden, wenn Siegel nicht die suggerierte Sicherheit gewährleisten.

„Rechts stehen, links gehen!“ Wer mit diesen Worten noch nie angebrüllt worden ist, der ist wahrscheinlich auch noch nie mit der U-Bahn gefahren. Vor über 150 Jahren begann in London die Ära der Untergrund-Bahn. Welt der Wunder verrät mehr über das Verkehrsmittel, das unsere Fortbewegung verändert hat.

Rote Lippen, gelbe Bananen, blaues Meer: Die Welt in ihrer ganzen Vielfalt erscheint uns bunt und farbenfroh. Doch etwas genauer betrachtet, sieht die Lage anders aus: So bunt, wie wir sie sehen, ist die Welt gar nicht …

Fake-Shops versprechen begehrte Markenartikel zu extrem günstigen Preisen. Doch Kundinnen und Kunden, die dort bestellen, erhalten entweder überhaupt keine Ware oder billige Kopien. So erkennen Sie einen Fake-Shop und so gehen Sie als Opfer solcher Lockangebote vor.

Elektroautos haben eine Achillesferse: Effizientes Recycling für Elektroauto-Akkus ist ein Muss, um sie auf lange Sicht umweltverträglich zu machen. Denn solche Akkus enthalten umweltbelastende Stoffe, die oft unter menschenunwürdigen Bedingungen abgebaut werden. Doch die neuesten Entwicklungen machen Hoffnung: Inzwischen können die umweltschädlichen Inhaltsstoffe im wahrsten Sinne des Wortes zu Schaum werden.

Welt der Wunder

FREE
VIEW