weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Forschung

Gähnen ist ansteckend – auch für Hunde

Da gähnen auch die Hunde

Ein Hund, der gähnt

Da gähnen selbst die Hunde! Gähnen ist ansteckend. Diese Erkenntnis ist nicht neu. Überraschend ist, dass Hunde auch gerne mit uns gähnen.

Gähnen ist ansteckend -nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Hunden. Das berichten portugiesische Forscher im Fachblatt „Animal Cognition“.

Wenn das Herrchen gähnt, gähnt der Hund mit. Dabei lassen Hunde sich schon zum Mitgähnen animieren, wenn sie ihr Herrchen nur hören. Auf das Gähnen eines fremden Menschen reagieren die Tiere dagegen viel seltener. Das lässt die Forscher vermuten, dass Einfühlungsvermögen der Grund für das Mitgähnen ist. Wen wir einen eigenen Hund haben, versetzt dieser sich also in uns hinein – und gähnt mit.