Welt der Wunder

Nicht glauben, sondern wissen

Schlaf

Bei den meisten Menschen nimmt am frühen Nachmittag die Konzentration ab, egal wie gut sie in der Nacht geschlafen haben. Wer es einrichten kann – etwa während der Arbeit im Homeoffice –, sollte daher gelegentlich einen Powernap einlegen.

Schlafmangel erhöht das Risiko für Depressionen und begünstigt Übergewicht. Diese zehn Tipps ermöglichen einen erholsamen Schlaf:

Ein gesunder Schlaf ist wichtig – das weiß inzwischen eigentlich jeder. Doch was genau ist ein gesunder Schlaf, und wie kann er erreicht werden? Denn nicht jeder Schlaf ist gleich gesund und manche Arten, zu schlafen, sind sogar gesundheitsgefährdend. Entscheidend sind die verschiedenen Schlafphasen, die unser Körper während des Schlafes durchmacht.

Es ist wieder soweit: Die Winterzeit beginnt. Das bedeutet, dass wir in der Nacht zum 29. Oktober die Uhr um eine Stunde zurückstellen dürfen. Aber was bedeutet die Zeitumstellung für den Körper wirklich?

Wenn Sehende im Schlaf träumen, spielt sich unterbewusst ein Film im Kopf ab. Doch können auch Blinde in ihren Träumen sehen?

Schlaf gut! – Die nett gemeinte Bemerkung am Abend ist für viele ein unerfüllter Wunsch: 20 bis 30 Prozent der Deutschen leiden an Schlafstörungen. Die Betroffenen haben Mühe einzuschlafen, liegen mitten in der Nacht wach oder fühlen sich auch nach neun Stunden Schlaf wie gerädert.

Welt der Wunder - Die App

FREE
VIEW