Grüner Strom – Diese alternativen Stromquellen setzen sich durch

Nicht zuletzt seit der Nuklearkatastrophe Fukushima im Jahr 2011 sind grüne erneuerbare Energiequellen auf dem Vormarsch. Doch was verbirgt sich im Einzelnen hinter diesem Begriff und in welchem Maß tragen sie zum aktuellen Strombedarf bei? Noch 2014 setzte sich der Energiebedarf weltweit wie folgt zusammen: 31,3 Prozent Mineralöl 28,6 Prozent Kohle 21,2 Prozent Erdgas 4,8 […]

Intelligenter Baustoff: Wie Beton zukünftig unsere Luft säubert

Ein spezieller Zusatzstoff namens Photoment, der Beton-Pflastersteinen beigemischt wird, soll genau das erzielen. Doch wie praxistauglich ist dieser Wunderstoff? In Zeiten der globalen Erderwärmung arbeiten tagtäglich Menschen auf der ganzen Welt daran, Mittel und Wege zu finden, um den Planeten zu schonen und unser Leben gesünder zu machen. Besonders im Bereich der Luftverschmutzung müssen zeitnah […]

Klimakiller Kuh: Wie gefährlich sind die Rülpser der Wiederkäuer?

Kraftwagen oder Kuh: Wer ist schädlicher für das Weltklima? Welt der Wunder macht den Test, wer mehr Treibhausgase produziert. Autos stoßen Kohlendioxid (CO2) aus, Kühe Methan (CH4), das bei ihrer Verdauung entsteht. Beides sind Treibhausgase, die sich in der Erdatmosphäre anreichern – und so zur Erwärmung des Klimas führen. Wobei Methan in dieser Funktion sogar […]

Die Entstehung der Alpen – Auf Kollisionskurs mit Europa

Europas höchstes Gebirge entstand durch einen gigantischen Crash zweier Kontinente. Über Millionen von Jahren grub sich der Norden Afrikas tief in die europäische Scholle ein. An der Nahtstelle wuchsen die Berge der Alpen empor – bis heute. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie! imago/imagebroker Das Stilfser Joch in Südtirol ist nach dem Col de l’Iseran […]

Sonne, Wind, Wasser: Jetzt gibt’s die volle Ladung Strom „to go“

Kleine Solaranlagen für unterwegs gibt es schon lange. Mit ihnen lassen sich Laptop, Digitalkamera und Smartphone jederzeit und überall aufladen. Aber damit nicht genug: Jetzt gibt es auch faltbare Windräder und tragbare Wasserkraftwerke. Das Wasser kommt aus dem Hahn, das Geld aus dem Automaten und der Strom? Eigentlich aus der Steckdose. Wanderern, Skifahrern oder Campern […]

Teil 2: Was passiert, wenn El Niño seine volle Stärke erreicht?

Unbändige Naturgewalt: Der El Niño 2016 soll doppelt so mächtig werden wie der bisher stärkste El Niño. Der Terrorismus, der Konflikt in der Ukraine, der Drogenkrieg in Mexiko: Es gibt viele Krisen, die von den Geheimdiensten analysiert werden. Und dann gibt es Abteilungen, die jahrelang nur die Wassertemperatur im Pazifik beobachten. Seit einem Jahr schlagen […]

NASA-Satellit zeichnet CO2-Austoß weltweit auf

Ein neuer Klimasatellit der NASA dokumentiert den Weg des Kohlenstoffdioxids über ein Jahr hinweg. Mit ihm sollen Wissenschaftler den Klimawandel besser verstehen. Die dramatischste Veränderung in der Geschichte der Menschheit Kohlenstoffdioxid ist ein Bestandteil der Erdatmosphäre. Wie kann es also sein, dass es für unseren Heimatplaneten gefährlich werden kann? Der Grund dafür ist, dass zu […]

In-vitro-Küche: Kommt jetzt gestricktes Fleisch auf den Teller?

Seit ein paar Jahren erlebt der Trend zur Handarbeit mit der Nadel ein Comeback – Frau Frau strickt, was das Zeug hält. Doch ganz plötzlich taucht eine neue Masche auf, die mit Wollpullis und Wintersocken eher wenig zu tun hat: Das Stricken von Fleisch. Mehr über die Hintergründe der sogenannten „In-vitro“-Küche. Der Pro-Kopf-Fleischkonsum in Deutschland […]