weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Wasser

Jeder fünfte Erwachsene pinkelt in den Pool

In den Pool gepinkelt

Zugeben wollen es nicht viele. Aber die meisten haben es schon einmal selbst getan, oder kennen zumindest jemanden, der es getan hat: in den Pool eines Schwimmbades gepinkelt. 

Plantschen Sie mit vier anderen Personen gemütlich in einem Schwimmbad, können Sie davon ausgehen, dass einer sich gerade in diesem Moment erleichtert. Das hat der amerikanische Chemie-Rat ACC in einer Umfrage mit 1000 Erwachsenen festgestellt. 

Aber keine Angst: Das Chlor im Wasser tötet fast alle Bakterien aus dem Urin innerhalb weniger Millisekunden ab. Richtig gefährlich werden können dagegen resistente Darmbakterien, die lange im gechlorten Wasser überleben und Krankheiten übertragen.

Einen unhygienischen Pool, erkennt man vor allem daran, dass das Wasser trüb ist. Dem kann aber vorgebeugt werden: Vor dem Schwimmen richtig abduschen. So gelangt schon ein Großteil der Keime nicht ins Wasser.

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein:

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein: