Welt der Wunder

Nicht glauben, sondern wissen

Klima

Wissenschaftler auf der ganzen Welt haben festgestellt, dass sich negative Nachrichten und Kommentare auf Social-Media-Plattformen bei schlechtem Wetter häufen. Zu diesem Ergebnis kamen sie, als sie im Auftrag der Columbia University in New York rund 7,7 Millionen Tweets in 13 Sprachen und 43.000 verschiedenen Regionen der Welt auswerteten.

Moderne LED-Leuchten bieten nicht nur viel fürs Auge, sondern auch ein hohes Einsparpotenzial. So lässt sich stilvolle Beleuchtung für einen möglichst geringen Energieverbrauch optimieren:

Warum die Stromproduktion allein den Konzernen überlassen oder den Eigenheimbesitzern mit ihren Photovoltaikanlagen? Lässt sich nicht auch daheim in der Mietwohnung Sonnenstrom zapfen? Mit einem Balkonkraftwerk kein Problem. Und seit der Gesetzgeber Hürden und Begrenzungen aufgehoben hat, dürfte die private Stromfabrik für viele eine attraktive Ergänzung zum Angebot des zuständigen Stromversorgers zählen. Was Balkonkraftwerke so interessant macht, wie sie betrieben werden und was ihre Anschaffung kostet:

Quallen zählen zu den ältesten Tieren der Welt. Seit über 500 Millionen Jahren treiben die wabbeligen Medusen durch die Weltmeere. Rund 10.000 verschiedene Arten sind mittlerweile bekannt. Und ihre Zahl nimmt zu: Quallen haben kaum noch natürliche Feinde und der Klimawandel begünstigt ihr Wachstum. Dies führt immer wieder zu wahren Quallenplagen.

Wer heutzutage nachhaltiger leben möchte, muss nicht gleich auf den gewohnten Alltag verzichten und alle Abläufe verändern. Oft reichen kleine Veränderungen aus, um der Umwelt etwas Gutes zu tun. Hier kommen zehn praktische Tipps für Nachhaltigkeit, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen.

Immer neue Hitzerekorde, Überschwemmungen, Hitzewellen, Tornados und Waldbrände sind nur einige Anzeichen dafür, dass der Klimawandel kaum noch aufzuhalten ist. Weltweit suchen Experten deshalb nach Möglichkeiten, den Einfluss der Sonneneinstrahlung auf die Erde zu mildern. Dabei werden immer wieder auch kuriose Konzepte vorgestellt.

Endlich Sommer: In keinem anderen Monat steigt die Sonne höher oder bleibt länger am Himmel als im Juni. Und wir erleben die Sommersonnenwende, die auf der Nordhalbkugel der Erde den Sommer einläutet. Was bedingt eigentlich unsere Jahreszeiten und welche Rolle spielt dabei der Mond?

Welt der Wunder - Die App

Kostenfrei
Ansehen