weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Gesundheit

Graue Haare sind gut für Ihre Gesundheit

Besser grau als rot

Graue Haare sind in. Promis wie George Clooney oder Jamie Lee Curtis sehen mit grauen Haaren großartig aus. Vielleicht wissen sie ja auch, dass graue Haare ein Zeichen für gute Gesundheit sind.

Graue Haare sind ein Zeichen für eine gute Gesundheit. Spanische Wissenschaftler fanden jetzt heraus, dass die Haarfarbe etwas über unseren körperlichen Zustand aussagt. Menschen mit grauen Haaren sind laut der Studie gesünder und leben somit länger.

Schlechte Nachrichten gibt es dagegen für Rothaarige: Bei der Produktion des roten Farbstoffes werden Antioxidantien verbraucht. Diese Antioxidantien benutzt der Körper sonst für die Abwehr von freien Radikalen, die den Alterungsprozess beschleunigen. Rote Haare können also ein Grund für vermehrte Zellschäden sein.

Bei grauen Haaren werden die Antioxidantien nicht verbraucht. Sie können sich ausschließlich dem Schutz der Zellen widmen und halten sie länger am Leben.