Welt der Wunder

Nicht glauben, sondern wissen

Gesundheit

Unser Essen enthält gezielte Falschinformationen. Einige Zutaten sind sogar in geheimer Mission in unserem Körper unterwegs. Ihr Ziel: unsere Sinne umzuprogrammieren, um Produkte besser zu verkaufen. Welt der Wunder entlarvt den Auftrag verdächtiger Zusatzstoffe. Heute: Methomyl im Verhör.

Superfoods sind für ihren hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien beliebt. Besonders Produkte aus exotischen Anbaugebieten schlagen jedoch schnell auf die Geldbörse. Aber müssen es Quinoa und Co. sein oder können auch heimische Nahrungsmittel mithalten?

Über kaum einen anderen Lebensbereich gibt es so viele Irrtümer und Falschaussagen wie über unsere Nahrung. Viele davon haben sich in Jahrzehnten praktisch unauslöschlich in den Köpfen festgesetzt. In einer wöchentlichen Reihe unterzieht Welt der Wunder die wichtigsten Behauptungen einem Fakten-Check.

Experimente gehören ins Labor? Das war einmal. Mittlerweile ist unser Alltag ein Testfeld und Millionen Menschen sind Versuchsobjekte geworden – ohne davon das Geringste zu ahnen. Welt der Wunder deckt die drastischsten Fälle auf. Diese Woche: Das Lobbyismus-Experiment.

Ein Phänomen geht um die Welt. Wer etwas auf sich hält, übergießt sich mit einem Eimer Eiswasser. Politiker, Unternehmenslenker und Schauspieler sind dabei – selbst Kermit der Frosch aus der Muppet Show. Und alles für einen guten Zweck – was dahinter steckt …

Welt der Wunder - Die App

Kostenfrei
Ansehen