Welt der Wunder

Nicht glauben, sondern wissen

Digital

„Die Produktionskosten für Computerspiele sind in Deutschland zu hoch. In anderen Ländern wird deutlich mehr gefördert“, sagt Annika Einhorn von der Pressestelle des Bundesamts für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK). Kein Wunder, dass nur fünf Prozent der in Deutschland mit Spielen erzielten Umsätze an deutsche Unternehmen gehen. Und momentan ist kaum Besserung in Sicht.

Wer wissen möchte, welche Inhaltsstoffe in Lebensmitteln oder Kosmetika stecken, kann die Angabe auf der Verpackung lesen. Oder es sich noch leichter machen. Einkauf-Apps klären darüber auf, wie gesund und beliebt Produkte sind.

Welt der Wunder

FREE
VIEW