Ukraine-Krieg: Wie lange gibt es noch genug Gas, Öl und Kohle?

Ein Erdölspeicher - Lieferstopp Russlands: Wann gehen uns Gas, Erdöl und Kohle aus?

Russland ist ein wichtiger Lieferant von Erdgas, Erdöl und Steinkohle. Nachdem der Westen auf die Ukraine-Krise mit Sanktionen gegen Russland reagiert hat, ist ein Lieferstopp abzusehen. Wie lange würden die fossilen Brennstoffe in Deutschland reichen? leungchopan/Envato Reichen die deutschen Erdgasreserven für einen Ernstfall? 55 Prozent aller Gaslieferungen nach Deutschland kommen aus Russland. Die deutschen Erdgasspeicher […]

Wärmedämmung – die Hauptwaffe gegen den Klimawandel?

Spätestens wenn Hausbesitzer in der Endabrechnung ihren Wärmeverbrauch schwarz auf weiß sehen, machen sie sich Gedanken darüber, wie sie die Heizkosten dauerhaft senken können. Die Wärmedämmung spielt dabei eine wichtige Rolle. Was müssen Hausbesitzer beachten und lassen sich ältere Häuser nachdämmen? Grundsätzlich gibt es verschiedene Möglichkeiten, ein Haus zu dämmen. Gebäude, die gerade neu errichtet […]

Entlarvt: Verbrauchermythen im Wahrheitscheck

Sind Bio-Produkte teurer als normale Ware? Dieselmotoren generell verbrauchsärmer? Und ist es unrentabel, mit Öl zu heizen? Unsere Vorstellungen und die Wirklichkeit liegen nicht selten meilenweit auseinander. Wir machen den Faktencheck. 1. Bio ist teuer – aber wenigstens transparent Die Bio-Ecke im Supermarkt. Dorthin lockt einen das gute Gewissen, denn bei Bio weiß man, wo […]

Grüner Strom – Diese alternativen Stromquellen setzen sich durch

Nicht zuletzt seit der Nuklearkatastrophe Fukushima im Jahr 2011 sind grüne erneuerbare Energiequellen auf dem Vormarsch. Doch was verbirgt sich im Einzelnen hinter diesem Begriff und in welchem Maß tragen sie zum aktuellen Strombedarf bei? Noch 2014 setzte sich der Energiebedarf weltweit wie folgt zusammen: 31,3 Prozent Mineralöl 28,6 Prozent Kohle 21,2 Prozent Erdgas 4,8 […]

Energiewende: Gefährden neue Technologien unsere Privatsphäre?

Mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende und der kommenden Pflicht zum Einbau intelligenter Stromzähler wurde ein weiterer Schritt in Richtung Umweltschutz begangen. Doch Datenschützer haben Bedenken. Themen wie Energiewende und Umweltschutz haben schon lange eine wichtige Bedeutung: In der Gesellschaft wird umfassend darüber diskutiert, Forscher beschäftigen sich in Studien mit der Machbarkeit verschiedener Konzepte […]