weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Strand in Sicht: Die Top 10 der Strände in Flughafennähe

Strand in Sicht: Die Top 10 der Strände in Flughafennähe

Per Shuttle an den Beach: Im Sommer locken die Strände Südeuropas. Wer nur einige Tage Urlaub hat, möchte keine lange Zeit im Transferbus sitzen. Umso besser, dass einige Flughäfen in unmittelbarer Nähe zu Traumstränden liegen. Ob Sardinien, Algarve, Mallorca oder der Großraum Athen – viele Destinationen haben es nicht weit zu weißem Sand und blauem Wasser.
  • Faro Strand

    commons.wikimedia.org

    Praktisch direkt hinter dem Airport von Faro liegt mit der gleichnamigen Praia de Faro ein langgestreckter Sandstrand. An der Algarve sind die Temperaturen das ganze Jahr über sehr mild, sodass Kurzurlauber sich zu fast jeder Jahreszeit über Sonne freuen können. Mit dem Taxi dauert es vom Terminal zum Strand nicht einmal zehn Minuten.

  • Malaga Strand

    commons.wikimedia.org

    Auch der Flughafen von Málaga liegt praktisch unmittelbar hinter einem langen Küstenstreifen. An die oberen Strandabschnitte des bekannten Urlaubsortes Torremolinos sind es per Taxi nicht einmal 15 Minuten. Da das Städtchen über eine komplette touristische Infrastruktur verfügt, gibt es hier auch genügend Auswahl an Hotels und Restaurants.

  • Barcelona Strand

    flickr

    Wer von Barcelona abhebt, fliegt oftmals direkt über den Strand von Castelldefels. In diesem Küstenort machen kaum Reisende aus dem Ausland Urlaub. Die Wege am Airport von Barcelona sind zudem überschaubar. Das verkürzt die Zeit zwischen Flugzeug und Strand zusätzlich.

  • Mallorca Strand

    commons.wikimedia.org

    Die beliebteste Insel der Deutschen erstreckt sich über ein großes Areal. Einige Strände sind bei dichtem Verkehr ab dem Flughafen nur in zwei Stunden Fahrt erreichbar. Anders sieht es für die Küstenabschnitte von Can Pastilla aus: Die sind nämlich nur rund zehn Minuten entfernt. Wer den Mallorca-Urlaub mit einer berühmt-berüchtigten Party würzen will, fährt ein bisschen weiter und landet am Strand von El Arenal.

  • Montpellier Strand

    commons.wikimedia.org

    Der Flughafen des südfranzösischen Montpellier wird überwiegend von Low Cost-Airlines wie Ryanair angeflogen. Die bringen Sonnenhungrige bei frühzeitiger Buchung auch für kleines Geld ans Meer. Nah ist es von diesem Airport beispielsweise an die Strände von Palavas-les-Flots. Die sind nur rund 15 Minuten vom Flughafen entfernt und befinden sich auf einer vorgelagerten Insel zwischen dem Meer und dem Festland.

  • Nizza Strand

    en.wikipedia.org

    Unter den Stadtstränden Europas liegt der von Nizza besonders nah am Airport. Die berühmte Promenade des Anglais zieht sich praktisch vom Flughafen bis hinein ins Stadtzentrum. Wer nicht unbedingt mitten in Nizza an den Strand muss, ist schon in rund zehn Minuten am Wasser. Wermutstropfen: Die Taxipreise in Nizza sind auch bei kurzen Strecken vergleichsweise hoch.

  • Rom Strand

    it.wikimedia.org

    Vom internationalen Flughafen Fiumicino ist die Strecke ins Herz der „Ewigen Stadt“ überaus lang. Ganz anders sieht es jedoch aus, wenn man in erster Linie den Strand für sich sucht. Das gleichnamige Küstenstädtchen Fiumiciono ist nur zehn Minuten entfernt. Schöner ist es ein Stück weiter südlich – in Lido di Ostia.

  • Alghero Strand

    en.wikipedia.org

    Kurzurlauber, die häufig mit Ryanair unterwegs sind, kennen unter Umständen den Flughafen von Alghero. Die Stadt im Nordwesten Sardiniens verfügt über einen kilometerlangen, weißen Sandstrand. Vom Airport sind es per Mietwagen oder Taxi dorthin nicht einmal zehn Minuten.

  • Athen Strand

    commons.wikimedia.org

    Dass die griechische Hauptstadt Athen in ihrer Umgebung über zahlreiche Strände verfügt, wissen nur wenige. Ganz nah am internationalen Flughafen befindet sich zum Beispiel die Stadt Artemida mit langen Strandabschnitten und zahlreichen Restaurants. Die Gegend dient vor allem den Athenern als Naherholungsgebiet. Ein abwechslungsreiches Nachtleben mit vielen Clubs und Bars gibt es hier ebenfalls.

  • Thessaloniki Strand

    en.wikipedia.org

    Weiter nördlich gelegen hat auch die kleinere Metropole Thessaloniki einen Airport, der direkt an die Küste grenzt. Von hier aus geht es zum Beispiel in rund 15 Minuten nach Agia Triada – ein kleines Städtchen mit Sandstrand, der über Liegen und Schirme sowie einige angrenzende Restaurants verfügt.

Per Shuttle an den Beach: Im Sommer locken die Strände Südeuropas. Wer nur einige Tage Urlaub hat, möchte keine lange Zeit im Transferbus sitzen. Umso besser, dass einige Flughäfen in unmittelbarer Nähe zu Traumstränden liegen. Ob Sardinien, Algarve, Mallorca oder der Großraum Athen – viele Destinationen haben es nicht weit zu weißem Sand und blauem Wasser.

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein:

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein: