Mikrobiologin stellt Kleidung aus Milch her

Ökologische Kleidung ist längst massentauglich geworden. Man kann sie überall kaufen, sie ist erschwinglich und erinnert kaum noch an die Filzpuschen und Aladin-Hosen von früher. Ein Faserproduzent aus Hannover nutzt sogar Rest-Milch für die Herstellung von Kleidung – und die kann sich sehen lassen… Klicken Sie sich durch die Bildergalerie! QMilk/Jannes Frubel Anke Domaske ist […]

Grüner Strom – Diese alternativen Stromquellen setzen sich durch

Nicht zuletzt seit der Nuklearkatastrophe Fukushima im Jahr 2011 sind grüne erneuerbare Energiequellen auf dem Vormarsch. Doch was verbirgt sich im Einzelnen hinter diesem Begriff und in welchem Maß tragen sie zum aktuellen Strombedarf bei? Noch 2014 setzte sich der Energiebedarf weltweit wie folgt zusammen: 31,3 Prozent Mineralöl 28,6 Prozent Kohle 21,2 Prozent Erdgas 4,8 […]

Urbanes Leben: Wie verändern sich unsere Städte?

In der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts lebten erstmals mehr als 50 Prozent der Menschen in den Städten – Tendenz steigend. Wie kann eine Stadt diesen Zulauf stemmen und wer sorgt eigentlich dafür, dass alles lebenswert bleibt und schöner wird? Ein Blick auf das urbane Leben Bis 2050 sollen laut einer Prognose der Vereinten Nationen […]

Wie aus Bäumen Papier hergestellt wird

Harvester zerstückeln ausgewachsene Bäume, als wären es Zahnstocher. Aus dem geernteten Holz wird eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit hergestellt: Papier. Wie ein futuristischer Bagger walzt ein Harvester durch den Forst. Doch statt einer Schaufel trägt sein zehn Meter langer Kran einen tonnenschweren Greifer: das Aggregat. Es birgt eine Kettensäge und scharfe Messer. Blitzartig fährt […]

Das fünfte Element: Was Holz so einzigartig macht

Seit jeher dient Holz als Bau- und Werkstoff. Wie der Rohstoff heranwächst, ist ein Wunder der Natur. Moderne Technik hilft die Bäume zu fällen und abzutransportieren. Der natürliche Baustoff Holz hat viele Vorteile: Als Parkett etwa strahlt er Natürlichkeit, Wärme und einen Hauch von Luxus aus. Sein größte Vorteil jedoch: Dieser natürliche Baustoff wird uns […]

Intelligenter Baustoff: Wie Beton zukünftig unsere Luft säubert

Ein spezieller Zusatzstoff namens Photoment, der Beton-Pflastersteinen beigemischt wird, soll genau das erzielen. Doch wie praxistauglich ist dieser Wunderstoff? In Zeiten der globalen Erderwärmung arbeiten tagtäglich Menschen auf der ganzen Welt daran, Mittel und Wege zu finden, um den Planeten zu schonen und unser Leben gesünder zu machen. Besonders im Bereich der Luftverschmutzung müssen zeitnah […]

Kampf gegen Milben: Kann eine Sauna ganze Bienenvölker retten?

Eine Sauna für Bienen? Was im ersten Moment etwas ungewöhnlich klingt, soll in Zukunft die bedrohten Insektenvölker retten. Das Gerät funktioniert nur mit Wärme – ganz ohne chemische Keule. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie! Wir retten Bienen Mit der Bienen-Sauna möchte der Ingenieur und Imker Richard Rossa den Kampf gegen die Varroa-Milbe gewinnen. Das […]

Wird das schwarze Gold zum Luxusgut?

Im Zuge des gerade veröffentlichten neuen Klimareports warnt der Weltklimarat: Kaffee könnte zum knappen Gut werden. Bei sinkender Anbaumenge drohen drastische Preisanstiege. Doch das Interesse an nachhaltig produziertem Kaffee wächst – und findige Tüftler basteln daran, die durch den Kaffeekonsum entstehenden Abfallberge zu verringern. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie! imago/McPHOTO Was jeder Einzelne tun […]

Das Lobbyismus-Experiment: Ein lebensgefährliches Geschäftsmodel?

Experimente gehören ins Labor? Das war einmal. Mittlerweile ist unser Alltag ein Testfeld und Millionen Menschen sind Versuchsobjekte geworden – ohne davon das Geringste zu ahnen. WdW deckt die drastischsten Fälle auf. Diese Woche: Das Lobbyismus-Experiment. Noch nie in ihrer 130-jährigen Geschichte hat die Fachzeitschrift „Nature“ einen Artikel zurückgezogen. Doch als der Mikrobiologe Ignacio Chapela […]

Urlaub im Einklang mit der Natur

Die Reisebranche setzt seit einigen Jahren verstärkt auf Naturtourismus – es soll die Umwelt und Einheimische im Reiseziel schützen. Ob Wildnis-Erlebnis oder Bio-Hotel – immer im Gepäck: das gute Gewissen. Das Thema Nachhaltigkeit ist allgegenwärtig: In den Supermarktregalen stapeln sich Bio-Produkte, Autos fahren mit Elektromotoren und die Zahl der Radfahrer steigt. Auch beim Reisen ist […]