weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Frage der Woche

Können Ratten durch die Toilette in Wohnungen klettern?

Können Ratten durch die Toilette in Wohnungen klettern?

Dunkles Fell, schwarze Augen, langer Schwanz: Allein bei der Vorstellung, dass morgens plötzlich eine Ratte in der Toilette hockt, stellen sich uns die Nackenhaare auf. Doch können die Nager wirklich über das stille Örtchen in unsere Wohnung klettern?

Noch immer entsorgen viele Menschen ihre Speiseabfälle in der Toilette. Von dort gelangen sie direkt in die Kanalisation und erweisen sich als wahres Festmahl für Ratten. Sind diese erst einmal auf den Geschmack gekommen, begeben sie sich auf die Suche nach der Quelle der Leckereien.

Ein Fall für den Kammerjäger

Ratten sind hervorragende Schwimmer und können bis zu zwei Minuten lang tauchen. Unter bestimmten Bedingungen können sie sogar senkrecht in Rohren empor klettern. Dazu reichen ihnen bereits leichte Verkalkungen oder andere Unebenheiten, um mit ihren Krallen Halt zu finden. Auf diesem Weg gelangen die Ratten tatsächlich bis in unsere Toiletten. Viele moderne Haushalte schützen sich dagegen mit speziellen Sicherungsklappen. Diese werden zwischen Toilette und Abwasserrohr eingesetzt, um die ungebetenen Besucher fernzuhalten. Schafft es eines der Nagetiere dennoch in die Toilette, so gilt: Ruhe bewahren und am besten einen Kammerjäger rufen. Denn nur mit speziellen Rattengiften kann man sich dauerhaft der Plagegeister entledigen.

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein:

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein: