Wolfsmenschen: Was steckt hinter dem Mythos vom Werwolf?

Dass Menschen sich in Wölfe verwandeln, ist keine Erfindung Hollywoods. Bereits im Mittelalter kam es zu regelrechten Werwolf-Hysterien, tausende Beschuldigte starben auf dem Scheiterhaufen. Doch wie entstand der Mythos von der blutrünstigen Bestie? Bei Vollmond formen sich die Zähne zum Raubtiergebiss, das Gesicht wölbt sich zur Wolfsschnauze, ein haariger Pelz sprießt aus der glatten Haut: […]