Haarausfall lässt sich bald rückgängig machen

Haarausfall lässt sich bald rückgängig machen: Ein Mann beäugt skeptisch seine Glatze

Forscher und Forscherinnen der University of California sind sich sicher, in Zukunft Haarausfall rückgängig machen zu können. Sie haben ein Protein entdeckt, das Kopfhaare absterben lässt – und wieder neu wachsen lassen könnte. https://www.weltderwunder.de/wp-content/uploads/2022/09/033_WDW_Reloaded_News_Glatzen.mp4 Das TGF-beta-Protein bringt Haarfollikel zum Absterben – und möglicherweise auch zum Regenerieren Das TGF-beta-Protein reguliert das Zellwachstum und ist auch für […]