weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Mit diesen Geschenken wird der Muttertag unvergesslich

Mit diesen Geschenken wird der Muttertag unvergesslich

Dieser Tag gebührt allein allen Müttern auf der Welt: Am 8. Mai ist Muttertag und das bedeutet mehr zu tun, als nur einen kurzen Anruf zu tätigen. Dieser Tag ist dazu da, um sich auf eine besondere Weise bei der eigenen Mutter zu bedanken.
  • iStock/AlexRaths

    Sie schenken uns ihr Leben, auf sie ist immer Verlass und sie sind wertvolle Menschen, die uns unser Leben lang begleiten: Mütter. Bereits seit 1914 wird der Muttertag, der seinen Ursprung in der englischen und US-amerikanischen Frauenbewegung hat, weltweit jährlich gefeiert. Dabei sollte dieser wichtige Mensch gebührend gefeiert werden. Welt der Wunder präsentiert einfallsreiche Geschenke zum Muttertag – abseits vom Verschicken liebloser Postkarten.

  • iStock/subinpumsom

    Nichts ist so vielfältig wie die Natur – und Frauen lieben diese bunte Welt besonders. Für die Mutter darf es deshalb durchaus auch mal etwas größer sein. Bei einem Blumenstrauß zum Muttertag sollte nicht an Rosen gespart werden. Die Mama hat es in jedem Fall verdient!

  • iStock/tanjichica7

    Pralinen kommen nicht aus einer gekauften Schachtel, sondern von Herzen. Deshalb einfach mal selbst Hand anlegen! Die meisten süßen Kügelchen sind in ihrer Herstellung simpler, als sie zuerst wirken. Also: Schürze an, Rezepte raus und die Mama mit einer süßen, selbst hergestellten Kleinigkeit überraschen.

  • iStock/ValuaVitaly

    Mütter beklagen sich selten: Sie helfen, wo sie können, lösen Probleme und stehen stets unterstützend zur Seite. Genau deswegen sollten sie sich auch einmal einen Ruhetag gönnen. Womit funktioniert das besser als mit einem Wellness-Tag? Eine besondere Variante ist ein türkisches Frauen-Hamam – dort gibt es Ganzkörperpeelings, -massagen und Schönheitsbehandlungen in orientalischem Flair.

  • iStock/IR_Stone

    London, Paris, Barcelona – warum sollte der Muttertag nicht einmal woanders gefeiert werden? Wenn Mamas mit einem spontanen Kurztrip von ihren Lieben überrascht werden, wird dieser Tag schnell zu einem unvergesslichen, gemeinsamen Erlebnis.

  • iStock/WiCo

    „Damals, als ich noch in Discos gegangen bin...“ – diesen Satz hat jeder schon einmal aus dem Mund der eigenen Mutter gehört. Doch warum bringt man der Mutter nicht das Gefühl von damals zurück und entführt sie eine Nacht auf das Tanzparkett? Schließlich fällt der Muttertag auf einen Sonntag und kann somit perfekt zum Reinfeiern genutzt werden.

  • iStock/awdebenham

    Wer sich nicht an selbst gemachte Pralinen herantraut, kann dennoch eine süße Überraschung vorbereiten. Bei der Lieblingskonditorei der Mutter einfach eine ganze Torte bestellen und sie mit lediglich zwei Worten verzieren lassen: Danke, Mama!

  • iStock/starfotograf

    Worüber sich wohl jede Mutter freuen würde, ist ein Tag nach ihrem ganz persönlichen Geschmack zu erleben. Angefangen von einem ausgiebigen Frühstück, geht es für eine Shopping-Tour in die Einkaufsmeile. Nach einem Stop bei der Pedi- und Maniküre wird die Mama noch in ihr Lieblingsrestaurant entführt – ein ganzer Tag im Namen der Mutter.

  • iStock/omgimages

    Egal, ob Zumba-Kurs oder Tauchschein – jeder Mensch hat einen Wunsch, den er sich bisher noch nicht erfüllt hat. Wer seiner Mutter also eine große Überraschung machen möchte, sollte einfach einen ihrer Wünsche erfüllen. Schließlich macht so ein Tanzkurs mit den eigenen Kindern viel mehr Spaß als allein.

  • iStock/pornpipat_ruenjaichon

    Wessen Mutter völlig angstfrei und abenteuerlustig ist, sollte ihr einen Tag bescheren, den sie sicherlich niemals vergessen wird. Eine Fahrt im Heißluftballon gehört sicherlich nicht zum Standardprogramm eines Muttertags – das Schöne daran: Man hat die Mama ganz für sich allein und kann ihr all die Fragen stellen, die man schon immer mal beantwortet haben wollte.

Dieser Tag gebührt allein allen Müttern auf der Welt: Am 10. Mai ist Muttertag und das bedeutet mehr zu tun, als nur einen kurzen Anruf zu tätigen. Hier sind einfallsreiche Geschenkideen.

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein:

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein: