weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Fernsehserien

Kamera läuft – uuund Action! Auf Stippvisite bei bekannten Serien-Drehorten

Kamera läuft - uuund Action! Auf Stippvisite bei bekannten Serien-Drehorten

Am 22. Oktober 1985 flimmerte zum ersten Mal die Schwarzwaldklinik über die Bildschirme der Bundesrepublik – seitdem spielten sich die Brinkmanns in die Herzen des Fernsehpublikums. Doch auch britische und amerikanische Serien treffen deutschlandweit auf viele Fans, die die Atmosphäre an den Original-Drehorten der Serien hautnah erleben können.
  • Eine Küste

    GetYourGuide

    Das TV-Spektakel, basierend auf den Fantasy-Romanen von George R.R. Martin, ist alleine in diesem Jahr für 24 Emmys nominiert. Und schon 2014 wurde bekannt, dass die Serie die erfolgreichste in der Geschichte des Senders HBO sei. Für die erste Staffel diente unter anderem Nordirland als Kulisse. Fans können während einer Bustour ab Belfast gleich eine ganze Reihe von Drehorten besuchen und so die Welt von Ned Stark und Daenerys Targaryen erkunden sowie dabei die beeindruckende Landschaft Nordirlands entdecken.

  • Carrie, Miranda, Samantha und Charlotte

    imago/EntertainmentPictures

    Um völlig andere Fantasien geht es bei der Tour durch Manhattan zu den Drehorten von Sex and the City. Drei Stunden führt sie von Location zu Location – das Ganze im bequemen Bus, so dass Teilnehmer auch ganz stilecht in High Heels reisen können. Dabei wird den Lieblingsbars und Lieblingsshops von Carrie, Samantha & Co. ein Besuch abgestattet. Insgesamt stehen mehr als 40 Originalschauplätze der Serie auf dem Programm, die eine ganze Generation beeinflusst hat.

  • The New York Palace

    GetYourGuide

    Vor Ort kann gleich noch die Gossip Girl-Tour angehängt werden. Die gleichnamige Serie rund um Blair Waldorf und Serena Van der Woodson unterhielt deutsche Zuschauer zwischen 2009 und 2013 auf ProSieben und sixx. In die Fußstapfen der New Yorker High Society geht es zusammen mit einem Tourguide. Dabei sind alle Drehorten der Serie zu sehen – die perfekte Gelegenheit, um die von Sex, Drogen und Eifersucht geprägte Gesellschaft der Upper East Side genauer zu betrachten.

  • Bar Sherlock Holmes

    iStock/Thinglass

    Bei einem Spaziergang durch London können Hobby-Detektive die Heimat von Sherlock Holmes und Dr. Watson entdecken. Seit 2010 läuft die mehrfach ausgezeichnete Serie Sherlock mit Benedict Cumberbatch in der Hauptrolle, die dem weltberühmten Charakter von Sir Arthur Conan Doyle einen modernen und zeitgenössischen Touch gegeben hat. Innerhalb von zwei Stunden können wahre Fans nicht nur die Drehorte der BBC-Serie besuchen, sie entdecken dabei auch zahlreiche Orte aus den Romanen und früheren Verfilmungen.

  • Brücke

    GetYourGuide

    Auch die Serie, die die Writers Guild of America auf Platz 1 der 101 Best Written TV Series wählte, darf nicht fehlen – Die Sopranos. In New Jersey reisen Serienfans durch das „Sopranoland“ und in die Heimat der berühmten italo-amerikanischen Mafiafamilie. Die Tourguides sind dabei professionelle Schauspieler, die als Vertretung oder Komparsen in der Show aufgetreten sind und die gerne auch Anekdoten über das Geschehen hinter den Kulissen preisgeben. Ein Besuch des Stripclubs Bada Bing darf dabei nicht fehlen.

Am 22. Oktober 1985 flimmerte zum ersten Mal die Schwarzwaldklinik über die Bildschirme der Bundesrepublik. Wir zeigen weitere Serien-Drehorte.

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein:

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein: