weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Reiseziele

Ich bin ein Star, holt mich hier NICHT raus! – Traumhafte Dschungeldomizile

Ich bin ein Star, holt mich hier NICHT raus! – Traumhafte Dschungeldomizile

Seit vergangener Woche wohnen wieder „Prominente“ im australischen Regenwald – dem alljährlichen Dschungelcamp. Wem es zu bunt wird, der rettet sich mit dem berühmten Fernseh-Spruch aus dem Dschungel, um die Hängematte so schnell wie möglich gegen die Suite im Luxushotel zu tauschen. Warum nicht gleich in diesen traumhaften Dschungeldomizilen nächtigen?
  • Krüger Nationalpark in Südafrika

    Secret Escapes

    Ein Ärgernis für Promis ist die Begegnung mit exotischen Tieren jeglicher Art. Im berühmten Krüger Nationalpark in Südafrika ist die Tuchfühlung jedoch gewollt. Perfekter Ausgangspunkt für Touren zu Nilpferden und Nashörnern ist die Vuyana Safari Lodge mit ihrem außergewöhnlichen Infinity-Pool.

  • Luxus-Lodge in Kenia

    Virgin Limited Edition

    Praktisch ebenso nah dran an der Natur sind die zwölf Luxuszelte des kenianischen Mahali Mzuri. Es gehört keinem Geringeren als Platten- und Airline-Mogul Richard Branson. Beim Dinner, das im Gegensatz zu den RTL-Promis keineswegs rationiert oder auf das Mindestmaß von Kalorien beschränkt ist, haben die Gäste einen einmaligen Blick auf die freie Wildbahn mit all ihren beeindruckenden Bewohnern.

  • Maya Ubud Resort & Spa

    Secret Escapes

    Auf der indonesischen Trauminsel Bali gilt das Städtchen Ubud in der Inselmitte als Anziehungspunkt. Umgeben von dichtem Urwald verfügt der Ort über ein überaus spirituelles Flair. Im exotischen Maja Ubud Resort & Spa lässt sich zwischen Palmen und luxuriösem Komfort in absoluter Zurückgezogenheit und idyllischer Ruhe herrlich entspannen. Die unzähligen tropischen Blüten in den Gärten verführen in einen wahren Sinnesrausch.

  • Santa Teresa in Costa Rica

    Secret Escapes

    Zu Recht gilt Costa Rica bei Naturliebhabern als wahres Kleinod Mittelamerikas. Das kleine Land verfügt über eine immense Vielfalt verschiedenster Tiere und Gewächse. An der Pazifikküste in Santa Teresa befindet sich mit dem Latitude 10 Resort ein echtes Refugium im Dschungel und präsentiert sich gemäß der touristischen Gesamtstrategie des Landes als angesehenes Eco-Resort.

  • Santo André in Brasilien

    Secret Escapes

    Luxus umgeben von sattem Grün bietet auch das Campo Bahia Resort in Santo André in Brasilien. Es erstreckt sich über ein Areal von stolzen 15.000 Quadratmetern. Das Domizil war noch vor wenigen Monaten Rückzugsort der deutschen Nationalelf während der Fußball-Weltmeisterschaft. Statt C- residieren hier also erwiesenermaßen die A-Promis.

  • Khao Lak in Thailand

    Secret Escapes

    Ähnlich paradiesisch präsentiert sich auch das Moracea by Khao Lak Resort an Thailands Küste am Indischen Ozean. Die luxuriösen Holzvillen bieten ihren Gästen beeindruckende Ausblicke auf das dichte Grün der Anlage. Wer noch tiefer eintauchen möchte, kann eine Mangroven-Tour per Kanu sowie eine Bambus Rafting-Exkursion in den Nationalpark unternehmen, um ein erfrischendes Bad unter dem Wasserfall zu erleben. Im Gegensatz zu den Bewohnern des RTL-Camps lauern hier jedoch keinerlei Kameras.

  • Mission Beach in Queensland/Australien

    Secret Escapes

    Praktisch nur einen Steinwurf von den Campbewohnern entfernt liegt das Altitude ONE40 am Mission Beach am australischen Great Barrier Reef. Dahinter erstreckt sich der tropische Regenwald von Queensland, so dass Gäste beim Duschen in der Glaskabine praktisch direkt vom Dschungel umgeben sind. Im 18 Meter langen Pool können sie sich ebenso stilvoll erfrischen.

  • Lord Howe Island in der Südsee

    Capella Lodge

    Ebenso in Down Under, aber noch weiter weg vom Rest der Welt, ist die Capella Lodge auf Lord Howe Island weitab vor der Küste Australiens in der Südsee. Das luxuriöse Hotel ist wahrscheinlich exakt das, wovon die prominenten TV-Sternchen träumen, wenn sie sich nachts in ihrer Hängematte hin- und herdrehen. Darüber hinaus ist es um einiges abgeschiedener als der berühmte Palazzo Versace, in dem sich die Campbewohner nach ihrem Auftritt erholen.

  • Forest Retreat in Neuseeland

    SCENIC HOTEL GROUP

    Ähnlich weit weg von der Heimat der Dschungelbewohner ist wahrscheinlich nur noch das Te Waonui Forest Retreat in Neuseeland. Auch hier residieren Gäste zwar buchstäblich mitten im Dschungel, auf höchsten Luxus, elegante Zimmer und kulinarische Haute Cuisine müssen sie aber keineswegs verzichten.

  • Im Herzen Indiens

    andBeyond.com

    Auf dem Indischen Subkontinent bietet die Mahua Kothi Jungle Lodge absoluten Luxus inmitten des Dschungels. Auf Ausflügen können Gäste sogar dem sogenannten Tiger Trail folgen. Völlig sicher vor wilden Tieren sind sie bei einem abendlichen Candle Light Dinner auf einer Dschungel-Lichtung, umgeben von stilvollen Lampions.

Seit vergangener Woche wohnen wieder „Prominente“ im australischen Regenwald – dem alljährlichen Dschungelcamp. Wem es zu bunt wird, der rettet sich mit dem berühmten Fernseh-Spruch aus dem Dschungel, um die Hängematte so schnell wie möglich gegen die Suite im Luxushotel zu tauschen. Warum nicht gleich in diesen traumhaften Dschungeldomizilen nächtigen?

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein:

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein: