weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Reisen

Die Expo-Stadt Mailand erleben: Mehr als nur Mode!

Die Expo-Stadt Mailand erleben: Mehr als nur Mode!

In diesem Jahr steht Mailand ganz im Zeichen der Weltausstellung: Die zweitgrößte Stadt Italiens ist Gastgeber der Expo. Vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 werden mehr als 140 Länder an der Ausstellung teilnehmen. Das zentrale Thema der Mailänder Expo lautet „Feeding the Planet, Energy for Life“. So lässt sich die Expo mit einer Erkundung der italienische Metropole verbinden.
  • Mailand

    iStock/Enrico Giuseppe Agostoni

    Wer für seinen Mailand-Besuch noch ein Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel benötigt und gleichzeitig sparen möchte, liegt mit der Milano Card genau richtig. Diese gibt es in verschiedenen Varianten, beispielsweise für einen Tag, und verbindet die Nutzung der Verkehrsmittel mit freien Eintritten und Rabatten in ausgewählten Museen, auf Touren und in Restaurants.

  • Segway

    Get Your Guide

    Auf Entdeckungstour geht es bei einer dreistündigen Segway-Fahrt durch Mailand. Nach einer kurzen Einführung in die Handhabung des modernen Fortbewegungsmittels startet die Reise in das historische Zentrum der Stadt. Durch den Parco Sempione geht es zum Castello Sforzesco, wo einst die regierenden Familien von Mailand wohnten. Weiter führt die Tour zum Piazza del Duomo und die berühmte Galerie, die Viktor Emanuel, dem zweiten König Italiens, gewidmet wurde. Anschließend stehen die wunderschöne Kathedrale von Mailand sowie die elegante Fußgängerzone Via Dante auf dem Plan.

  • Fahrradtour

    Get Your Guide

    Wer es sportlicher mag, kann Mailand auch auf einer Fahrradtour entdecken. Bei dieser geht es rund vier Stunden lang durch die Metropole, die als eine der führenden Modehauptstädte der Welt gilt. Dabei werden nicht nur die üblichen Touristenziele besucht, sondern auch eher unbekanntere Orte.

  • Highlights Mailand

    Get Your Guide

    Wer die Stadt lieber zu Fuß erkunden möchte, kann einen dreistündigen Rundgang zu den mailändischen Highlights buchen. Ein fachkundiger Guide erklärt dabei Interessantes und Wissenswertes rund um die Hauptstadt der Lombardei.

  • Designer Outlet

    Get Your Guide

    Natürlich darf bei einem Mailand-Besuch auch das Thema Shopping nicht zu kurz kommen, zum Beispiel bei einer Shoppingtour zum Designer-Outlet in Serravalle. Europas größtes Designer-Outlet-Einkaufszentrum lässt das Herz eines jeden Modebegeisterten höher schlagen. In über 170 Läden gibt es Rabatte von bis zu 70 Prozent auf die bekanntesten italienischen Designer-Marken.

  • Weinverkostung

    Get Your Guide

    Die kulinarischen Genüsse der Region gibt es bei einer Weinverkostung in einer traditionellen Weinstube im Herzen Mailands. Gemeinsam mit einem Sommelier verkosten Teilnehmer Rot- und Weißweine und runden die Aromen mit Delikatessen aus der italienischen Küche ab.

  • Das Letzte Abendmahl

    Get Your Guide

    Ganz im Zeichen der Kultur steht die Kirche Santa Maria delle Grazie. Denn hier befindet sich Leonardo da Vincis Meisterwerk „Das Letzte Abendmahl“, eines der berühmtesten Gemälde der Welt. Dank einem Skip-the-line-Ticket genießen Mailand-Besucher bevorzugten Eintritt und sparen sich langes Anstehen.

In diesem Jahr steht Mailand ganz im Zeichen der Expo. So lässt sich die Weltausstellung mit einer Erkundung der spanischen Metropole verbinden.

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein:

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein: