weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Burnoutprävention: Zehn Maßnahmen, um langfristigen Schäden vorzubeugen

Burnoutprävention: Zehn Maßnahmen, um langfristigen Schäden vorzubeugen

  • iStock-grinvalds

    Müder_Mann

  • iStock-kerdkanno.

    Gemüse

  • iStock-Alina_Rosanova

    Schläfchen

  • iStock-mihtiander

    Jogger

  • iStock-sapfirr

    Brain

  • iStock-fizkes

    Ommmm

  • iStock-Urupong

    Smiley

  • iStock-fizkes

    Wertschätzung

  • iStock-metamorworks

    Orga

  • iStock-Drazen_Zigic

    Yoga

Ein gesunder Körper und mentale Stärke sind mitunter essenzielle Bausteine, um sich langfristig vor starker Erschöpfung (Burnout) am Arbeitsplatz zu schützen. Mit gesunder Ernährung und ausreichend Sport lassen sich Erschöpfungssymptome vermindern und die eigene Widerstandskraft, Resilienz sowie ein ausgeglichenes Selbstwertgefühl werden durch ganzheitliche Maßnahmen nachhaltig geschützt. Im Folgenden erläutern wir die wichtigsten Maßnahmen für eine langfristige und erfolgreiche Burnout-Prävention.

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein:

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein: