weltderwunder.tv

INHALTE

FOLGEN SIE WELT DER WUNDER

Akku-Technik

Lithium-Ionen-Akkus mit Micro-USB-Kabel aufladen

Immer aufgeladen

Nie wieder Ärger mit der leeren Batterie. Lithium-Ionen-Akkus werden jetzt einfach per Micro-USB Kabel aufgeladen.

Immer dann, wenn gerade Spiel-Controller oder Fernbedienung gebraucht wird, sind die Batterien leer. Ärgerlich. Nicht nur für einen selbst, sondern auch für die Umwelt. Denn in der Herstellung benötigen Einwegbatterien (40-) bis zu 500 Mal mehr Energie als sie bei der späteren Nutzung zur Verfügung stellen, so das Umweltbundesamt.

Wer also die Wahl hat zwischen einem Netz-, Batterie- oder Akkubetriebenen Gerät sollte zunächst auf den direktem Stromanschluss setzen. Ansonsten sind Akkus bei mobilen Geräten eine gute Alternative – diese können in der Regel (200-) bis zu 1000 Mal wieder aufgeladen werden.

Mit der Entwicklung innovativer Produkte und Lösungen beschäftigt sich auch das Unternehmen Pale Blue. Deren Lithium-Ionen-Akkus werden einfach per Micro-USB Kabel aufgeladen – praktisch, denn können vier Akkus zeitgleich geladen werden. Und das in weniger als zwei Stunden.

Das spart nicht nur Zeit, sondern schont auch die Ressourcen und vermeidet Müll.

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein:

Abonniere unseren Newsletter

Schön, dass du uns gefunden hast. Du möchtest weitere Nachrichten aus der Welt der Wunder? Dann trag‘ dich hier ein: