Investieren Sie hier
ANZEIGE

Der „Wunder“-Sender!

Heute ist es so weit: Welt der Wunder startet seinen eigenen TV-Sender! Vorgestellt wurde Welt der Wunder TV auf den Münchner Medientagen.

Bild: Welt der Wunder

Welt der Wunder bekommt seinen eigenen Free-TV-Sender. Heute, pünktlich zu den Münchner Medientagen nimmt Welt der Wunder TV seinen Sendebetrieb auf. Der Sender wird zunächst über ASTRA ausgestrahlt und sukzessive in die Kabelnetze in Deutschland, Österreich und in der Schweiz eingespeist.

Welt der Wunder TV sendet 24 Stunden, 7 Tage die Woche Info- und Edutainment-Programme und wendet sich an neugierige und wissensorientierte Zuschauer. Der Sender startet mit einem spannenden Programm, bestehend aus Dokumentationen, Reportagen, Magazinen und Beiträgen. Für das kommende Jahr sind viele neue Formate in Vorbereitung.

„Für Welt der Wunder geht jetzt ein Traum in Erfüllung. Endlich können wir konsequent daran arbeiten, unseren Zuschauern Wissen zu vermitteln und ihnen das Rüstzeug geben, um an den unglaublich spannenden Entwicklungen unserer Zeit aktiv teilzunehmen“, sagt Hendrik Hey, Produzent und Programmdirektor von Welt der Wunder TV.

„Welt der Wunder – Endlich was Interessantes!“ Unter diesem Claim will Welt der Wunder TV aktiv eine Ergänzung zu dem immer stärker auf Unterhaltung ausgerichteten Programm anderer Sender setzen. Welt der Wunder TV legt dabei seinen inhaltlichen Schwerpunkt auf den deutschsprachigen Raum. Wissenschaft und Forschung werden unabhängig von Alter und Schulbildung für jeden verständlich und spannend aufbereitet. Innovationen, Visionen und Entwicklungen der Industrie finden ebenso ihren Platz wie Themen unseres Alltags und unserer Gesellschaft.
Mehr Informationen finden Sie hier.


Welt der Wunder Live
Zur Welt der Wunder Wissensthek
Zum Welt der Wunder Shop
Welt der Wunder bei MSN
Zum Welt der Wunder das Magazin